Aktuelle Informationen Stand14.6.2014

Neue Nachrichten vom Kamelverein

Liebe Freunde der Kamele und des Kamelvereins Fatamorgana e.V.!

Wie wir an dieser Stelle bereits nach der letzten Hauptversammlung des Vereins am 2. Mai 2014 mitgeteilt haben, ist eine Fortführung des Kamelvereins mit den neuen Aufgaben nicht möglich, da sich dadurch der Vereinszweck ändert.

Die Gespräche mit den zuständigen Behörden haben ergeben, dass ein Förderverein nur möglich ist, wenn das zu fördernde Objekt als gemeinnützig anerkannt ist, was bei den verbliebenen Kamelen des Kamelhofes jedoch nicht der Fall ist. Ebenso entspricht ein Museum nicht unbedingt den Kriterien der Gemeinnützigkeit.

Es ist jetzt angedacht einen Folgeverein mit einem geänderten Zweck zu gründen. Die zukünftige Arbeit des Vereines soll sich mit der Wirkung der Kamelmilch beim Menschen befassen sowie mit der Ausarbeitung von ergotherapeutischen Therapieanwendungen mit dem Kamel für Menschen mit den unterschiedlichsten Krankheitsbildern. Natürlich sollen Erfahrungswerte mit dem Tier Kamel in der Haltung, Fütterung, Ausbildung und Zucht usw. im Verein nicht zu kurz kommen.

Wer also Interesse hat in solch einem Verein mitzumachen, der sollte sich bis zum 15. Juli 2014 per Mail an info@kamelhof.de unter Angabe von Name und vollständiger Anschrift, melden.

Die Interessierten werden dann eingeladen, um den Vereinszweck und die üblichen Formalitäten einer Vereinsgründung festzu- legen. Die ausgearbeitete Satzung geht dann vorab zum Finanzamt, um die Gemeinnützigkeit zu prüfen, damit das vorhandene Restvermögen auf diesen Folgeverein übertragen werden kann. Anschließend findet die Gründungsversammlung mit der Wahl des Vorstandes statt.

Der Vorsitzende Wilhelm Breitling








Der Kamelhof ist Geschichte ...

Nur noch ein Gedenkstein erinnert an den Kamelhof und die Nacht zum 31. Januar 2013, in der das Hauptgebäude des Hofes und 87 Kamele ein Opfer der Flammen wurden.

Der Kamelhof ist geschlossen.
Ausritte und Buchungen sonstiger Art sind nicht mehr möglich.
Kamelmilch-Produkte sind nicht mehr lieferbar.

Die Brandursache konnte nicht geklärt werden.




Firmierung

Die Firma Kamelhof GmbH & Co. KG mit Sitz in
72224 Ebhausen-Rotfelden ist zum 1.7.2013 erloschen.

Zugriffe heute: 111 - gesamt: 694.



Letzte Änderung am 14.06.2014




Druckbare Version